SCHNITTLAUCH

SCHNITTLAUCH Schnittlauch (Allium schoenoprasum L.) ist eine mehrjährige krautige Pflanze aus der Familie der Liliengewächse (Liliaceae). Die widerstandskräftige Pflanze hat unterirdische Knollen, aus denen lange, zylindrische Blättchen wachsen. Sie hat direkte Sonne wie auch Halbschatten gern, ist in Nordeuropa heimisch und seit der Römerzeit bekannt; bei keltischen Ritualen wurde sie zur Abwehr des bösen Blicks oder von bösen Geistern verwendet. Die Blätter haben Zwiebelgeschmack. Der Pflanze werden blutreinigende, verdauungsfördernde, harntreibende und antiseptische Eigenschaften zugeschrieben. In der Küche wird sie zum Würzen von Fleisch, Fisch und sogar Gemüse (Kartoffeln) verwendet. In der modernen Küche wird Schnittlauch verwendet, um Gemüsetaschen oder –röllchen zu verschnüren. anbauen SCHNITTLAUCH
Recipies width Kräuter
DIE REZEPTE MIT SCHNITTLAUCH
KLEINE GNOCCH MIT SCHNITTLAUCH KLEINE GNOCCH MIT SCHNITTLAUCH
ZUBEREITUNG

Diese kleinen Gnocchi bestehen aus Wasser, Mehl und Eiern und werden mit einer Schnittlauch-Sauce und Wurst angemacht. Dazu Wasser, Mehl und Eier vermischen. Separat eine Sauce zubereiten, indem man die klein geschnittene Wurst in Butter anbrät, mit Weißwein ablöscht und, wenn sie fast gar ist, einen Bund gehackten Schnittlauch zufügt. Ist die Garzeit beendet, die kleinen Gnocchi in die Pfanne geben und mit Grana-Käse bestreut servieren.

    ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN


    Zubereitungszeit 30 Minuten


    • 300 g weißes Mehl
    • 150 ml Wasser
    • 100 g Wurst
    • 100 g Butter
    • 50 g Parmesan
    • 3 Eier
    • 1 Bund Schnittlauch
    • 1 Glas Weißwein
    • Salz und Pfeffer nach Belieben
KARTOFFELN MIT SCHNITTLAUCH KARTOFFELN MIT SCHNITTLAUCH
ZUBEREITUNG

4 Kartoffeln gut waschen und in Alufolie gewickelt im Backofen bei 180 °C circa 50 Minuten lang garen. Zugleich einen cremigen Frischkäse (Caprino [it. Ziegenfrischkäse], Hüttenkäse oder auch Ricotta) mit dem gehackten Schnittlauch vermischen. Wenn die Kartoffeln gar sind, sie von oben nach unten bis zu 2/3 so aufschneiden, dass sich der Schnittlauch-Käse in den Schlitz füllen lässt. Noch warm servieren.

    ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN


    Zubereitungszeit 60 Minuten


    • 400 g Kartoffeln
    • 300 g cremiger Frischkäse
    • 1 Bund Schnittlauch
    • Salz und Pfeffer nach Belieben
KAROTTENSUPPE MIT SCHNITTLAUCH KAROTTENSUPPE MIT SCHNITTLAUCH
ZUBEREITUNG

Die Zwiebel in einer kleinen Pfanne anbraten und nach und nach die Milch zugießen. Dann die klein geschnittenen Karotten, den gehackten Schnittlauch und Wasser hinzufügen und alles zum Kochen bringen. Wenn die Karotten weich sind, 2/3 davon durch das Gemüsesieb passieren und dabei Wasser zugießen, so dass die Masse flüssig bleibt. Alles zum Kochen bringen die kurzen Nudeln dazugeben. Heiß mit dem geriebenen Käse und etwas Nativem Olivenöl Extra begossen servieren.

    ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN


    Zubereitungszeit 20 Minuten


    • 500 g gekochte Karotten
    • 200 g Parmesan
    • 200 g kurze Nudeln
    • 30 g Natives Olivenöl Extra
    • 1 Bund Schnittlauch
    • 1 Glas Milch
    • Salz und Pfeffer nach Belieben
OMELETT MIT KARTOFFELN UND SCHNITTLAUCH OMELETT MIT KARTOFFELN UND SCHNITTLAUCH
ZUBEREITUNG

Die Eier in einem Behälter schlagen und ein ½ Glas Milch, den fein gehackten Schnittlauch und den geriebenen Parmesan hinzufügen. Nachdem alles gut vermischt ist, die gekochten, in dünne Scheiben geschnittenen Kartoffeln hinzufügen. Die Mischung in eine flache antihaftbeschichtete Pfanne mit heißem Öl gießen. Bei schwacher Hitze circa 5-7 Minuten mit Deckel garen lassen und wenn das Ei gestockt ist, das Omelett wenden und sich dabei mit einem Teller oder dem Deckel behelfen; weitere 5 Minuten stocken lassen. Warm oder kalt servieren.

    ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN


    Zubereitungszeit 15 Minuten


    • 200 g gekochte Kartoffeln
    • 30 g Natives Olivenöl Extra
    • 20 g Parmesan
    • 6 Eier
    • ½ Glas Milch
    • 1 Bund Schnittlauch
    • Salz und Pfeffer nach Belieben
GEGARTE SCHOLLENFILETS IN SCHNITTLAUCH-SAUCE GEGARTE SCHOLLENFILETS IN SCHNITTLAUCH-SAUCE
ZUBEREITUNG

Den Schnittlauch abbrühen und fein hacken. Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl dazugeben und langsam verrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Bei schwacher Hitze weiter köcheln lassen und unter ständigem Rühren, die warme Milch zugießen, so dass eine homogene Masse entsteht. Joghurt und Schnittlauch dazugeben und alles aufkochen. Unterdessen die Schollenfilets kochen und sie in eine Auflaufform geben. Die Filets mit der Schnittlauch-Sauce übergießen und mit etwas Nativem Olivenöl Extra angemacht und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

    ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN


    Zubereitungszeit 20 Minuten


    • 400 g Schollenfilets
    • 100 g Tasse Milch
    • 50 g Joghurt
    • 20 g Butter
    • 40 g Mehl
    • 1 Bund Schnittlauch
    • Salz und Pfeffer nach Belieben
GEKOCHTES RINDFLEISCH MIT SCHNITTLAUCH-MAJONAISE GEKOCHTES RINDFLEISCH MIT SCHNITTLAUCH-MAJONAISE
ZUBEREITUNG

Die Eier kochen und abkühlen lassen. Dann zusammen mit den Sardellenfilets, den Kapern, Gürkchen, dem Knoblauch, Schnittlauch und Nativem Olivenöl Extra im Mixer pürieren, bis eine homogene Sauce entsteht; dann Majonaise dazugeben. Das gekochte Fleisch in Scheiben schneiden und auf dem Saucen-Bett anrichten. Das Fleisch mit der übrigen Sauce begossen warm servieren.

    ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN


    Zubereitungszeit 60 Minuten


    • 600 g gekochtes Fleisch
    • 50 g Majonaise
    • 30 g Natives Olivenöl Extra
    • 10 in Essig eingelegte Kapern
    • 4 Essiggürkchen
    • 3 harte Eier
    • 2 Sardellen in Öl
    • 1 Bund Schnittlauch
    • ½ Knoblauchzehe
    • Salz und Pfeffer nach Belieben