WIRSINGKOHL

Typisch für Wirsing sind die grünen gekräuselten Blätter, die eine kompakte Kugel bilden. Umgepflanzt werden sie im späten Frühjahr, geerntet wird im Herbst-Winter. Einige Sorten überstehen auch strengsten Frost gut.

KRAUSER WIRSINGKOHL F1 KRAUSER WIRSINGKOHL F1
Code: 061269

Beschreibung:

Kohlart mit kompaktem Wuchs und dunkelgrünen, stark gekräuselten Blättern. Der Zyklus ist früh, mit einem runden Kopf und einem Gewicht von 1 - 1,3 kg. Diese Kohlart ist sehr resistent gegenüber diversen, abiotischen Stressfaktoren, spaltet sich nur schwer; groß ist ihre Anpassungsfähigkeit und die Widerstandsfähigkeit in unterschiedlichen Anbaugegenden.

WIRSINGKOHL SAVOY KING F1 1300 WIRSINGKOHL SAVOY KING F1 1300
Code: 061251

Beschreibung:

Die Wirsingköpfe sind voluminös, fest, gut mit dunkelgrünen, gekräuselten Blättern bedeckt. Innen sind sie hell mit leichter Nervatur.