VIELFALT DER ARTISCHOCKE

Die Arten unterscheiden sich nach vorhandenen oder fehlenden Dornen an der 'Frucht', nach der Farbe und dem Anbauort.

RÖMISCHE ARTISCHOCKE 0620 RÖMISCHE ARTISCHOCKE 0620
Code: 061223

Beschreibung:

Typische, wegen ihrer Form und ihres Geschmacks sehr beliebte Artischocke. Die Pflanze ist groß und sehr produktiv. Wird die Hauptfrucht entfernt, treibt die Pflanze reichlich neue Blütenköpfe.

VIOLETTE ARTISCHOCKE AUS DER ROMAGNA 0610 VIOLETTE ARTISCHOCKE AUS DER ROMAGNA 0610
Code: 061222

Beschreibung:

Violette, sehr schmackhafte Artischocke. Die Pflanze ist robust und sehr produktiv. Wird die Hauptfrucht entfernt, treibt die Pflanze reichlich aus.

ARTISCHOCKE RINALDO F1 ARTISCHOCKE RINALDO F1
Code: 061221

Beschreibung:

Artischocken-Hybride, violette Frucht, fast keine Dornen. Großzügige Pflanze, kann mehr als 10-15 Früchte produzieren. Gepflanzt werden sollte im Zeitraum zwischen dem 20. Juni bis 20. Juli in Süditalien und vorgezogen im April und Mai in Norditalien, damit im Spätwinter/Frühjahrsbeginn geerntet werden kann. In Haus-und Nutzgärten kann auch in anderen Zeiträumen gepflanzt werden.